WorldCat Linked Data Explorer

http://worldcat.org/entity/work/id/745035

Introduction to Linear Algebra

Book Description: Gilbert Strang's textbooks have changed the entire approach to learning linear algebra -- away from abstract vector spaces to specific examples of the four fundamental subspaces: the column space and nullspace of A and A'. Introduction to Linear Algebra, Fourth Edition includes challenge problems to complement the review problems that have been highly praised in previous editions. The basic course is followed by seven applications: differential equations, engineering, graph theory, statistics, Fourier methods and the FFT, linear programming, and computer graphics. Thousands of teachers in colleges and universities and now high schools are using this book, which truly explains this crucial subject.

Open All Close All

http://schema.org/about

http://schema.org/alternateName

  • "Linear algebra"
  • "Linear algebra"@en

http://schema.org/description

  • "Book Description: Gilbert Strang's textbooks have changed the entire approach to learning linear algebra -- away from abstract vector spaces to specific examples of the four fundamental subspaces: the column space and nullspace of A and A'. Introduction to Linear Algebra, Fourth Edition includes challenge problems to complement the review problems that have been highly praised in previous editions. The basic course is followed by seven applications: differential equations, engineering, graph theory, statistics, Fourier methods and the FFT, linear programming, and computer graphics. Thousands of teachers in colleges and universities and now high schools are using this book, which truly explains this crucial subject."@en
  • "Die Theorie der Linearen Algebra, ursprünglich aus der analytischen Geometrie hervorgegangen, hat heute die engen Grenzen geometrischer Problemstellungen weit überschritten und ist für nahezu alle Gebiete der Mathematik von grundlegender Bedeutung. Dieses Lehrbuch bietet eine systematische Einführung in die Lineare Algebra und entspricht in seinem stofflichen Umfang einer zweisemestrigen Anfängervorlesung, so wie sie an vielen Universitäten als Einführungsveranstaltung für Studierende mit Haupt- oder Nebenfach Mathematik sowie Studienziel Diplom oder Staatsexamen gehalten wird. Im Text wird besonderer Wert auf eine sorgfältige Entwicklung der in der Linearen Algebra gebräuchlichen Begriffsbildungen gelegt, wobei jedes Kapitel mit einer Darlegung der zugehörigen motivierenden geometrischen Ideen beginnt. Umfangreiches und direkt auf die einzelnen Themen bezogenes Übungsmaterial rundet die Darstellung ab."
  • "This informally written text provides students with a clear introduction into the subject of linear algebra. Topics covered include matrix multiplication, row reduction, matrix inverse, orthogonality and computation. The self-teaching book is loaded with examples and graphics and provides a wide array of probing problems, accompanying solutions, and a glossary."
  • "Die Theorie der Linearen Algebra hat inzwischen die engen Grenzen geometrischer Problemstellungen weit hinter sich gelassen. In nahezu allen Gebieten der aktuellen Mathematik spielen heute Techniken der Linearen Algebra eine wichtige Rolle. Dieses Lehrbuch, das nun in einer dritten Auflage vorliegt, bietet eine systematische Einführung in die Lineare Algebra und entspricht in seinem stofflichen Umfang einer zweisemestrigen Anfängervorlesung, so wie sie an vielen Universitäten als Einführungsveranstaltung für Studierende mit Haupt- oder Nebenfach Mathematik sowie Studienziel Diplom oder Staatse."
  • "Die Theorie der Linearen Algebra, ursprünglich aus der analytischen Geometrie hervorgegangen, hat heute die engen Grenzen geometrischer Problemstellungen weit überschritten und ist für nahezu alle Gebiete der Mathematik von grundlegender Bedeutung. Dieses Lehrbuch, das nun in einer zweiten überarbeiteten Auflage vorliegt, bietet eine systematische Einführung in die Lineare Algebra und entspricht in seinem stofflichen Umfang einer zweisemestrigen Anfängervorlesung, so wie sie an vielen Universitäten als Einführungsveranstaltung für Studierende mit Haupt- oder Nebenfach Mathematik sowie Studienziel Diplom oder Staatsexamen gehalten wird. Im Text wird besonderer Wert auf eine sorgfältige Entwicklung der in der Linearen Algebra gebräuchlichen Begriffsbildungen gelegt, wobei jedes Kapitel mit einer Darlegung der zugehörigen motivierenden geometrischen Ideen beginnt. Umfangreiches und direkt auf die einzelnen Themen bezogenes Übungsmaterial rundet die Darstellung ab."

http://schema.org/genre

  • "Online-Publikation"
  • "Matériel didactique"
  • "Lehrbuch"
  • "Einführung"
  • "Electronic books"
  • "Textbooks"@en
  • "Textbooks"

http://schema.org/name

  • "Introduction to linear algebra"
  • "Lineare algebra"
  • "Introduction to Linear Algebra"@en
  • "Introduction to Linear Algebra"
  • "Lineare Algebra"
  • "Introduction to linear algebra"@en

http://schema.org/workExample